6 Gründe um Mitglied der DJK zu werden!
Eine aktive Mitgliedschaft im Verein kostet in der Tat einiges an Zeit. Doch neben dem Verletzungsrisiko und den Mehrkosten für den Mitgliedsbeitrag und Sportausrüstung vergesst bitte nicht wichtige Vorteile.
1. Man lernt neue Freunde kennen:
Kinder können sich nicht früh genug in der Gesellschaft integrieren.
Eine Mitgliedschaft in einem Sportverein kann Freunde fürs Leben bringen.
Man gewinnt Spiele nur gemeinsam!
2. Migration
Kinder von Migranten können sich über den Sport wesentlich schneller in einer Kultur zurecht finden!
3. Man bekommt Fitness!
Sport bringt Bewegung! Kinder die sich regelmäßig bewegen, haben eine wesentlich bessere Auffassungsgabe!
4. Man lernt mit Druck umzugehen
In unserer Leistungsgesellschaft ist es sehr wichtig mit Drucksituationen umzugehen. Beim Sport lernen die Kinder spielend damit umzugehen. Es gibt Kraft, wenn man gelernt hat, ein Spiel zu drehen und das Unmögliche noch möglich zu machen!
5. Der sportliche Erfolg
Wie fühlt es sich für ein Kind an, wenn es nicht nur in der Schule gut abschneidet, sondern auch sportlich was zu zeigen hat?
Jeder der jemals ein Spiel gewonnen hat, weiß nur zu genau, wie sich Siegen anfühlt! Es gibt nichts schöneres als gewinnen und erfolgreich zu sein!
6. Vorteile im Berufsleben
Bei einer späteren Bewerbung werden die Vereinsmitgliedschaften eines Bewerbers sehr genau betrachtet. Sportliche Menschen sind häufiger gesund. Und man stellt doch gerne gesunde, seltener kranke Leute ein, oder?
Als Personaler achte ich sehr genau darauf, ob ein Bewerber ein Teamplayer ist!
Résumé
All dies sind sehr gute Gründe um Deinen Sprössling mal einige Stunden in der Woche von Büchern und Hausi wegzulassen.
Wir garantieren Dir nicht, dass Dein Kind ein Supertalent wird, aber Spass und Bewegung haben alle!
Wenn Dich diese Gründe überzeugt haben, dann melde dich bei uns und lass Dein Kind Sport in der DJK machen.

 > Mitgliedsantrag <  > Datenschutzerklärung <  > Beitragsordung <